Liebe Fred Leser

 

wir haben politisch grad ganz spannende Zeiten, nicht einmal zwei Wochen noch, dann wissen wir, wer in den Land- und Bezirkstag einzieht. Und letztlich beantwortet sich die Frage, wer „regiert“ uns künftig! In diesem Heft haben wir die Kernaussagen der Landtags-Anwärter zusammengefasst.


Aber nicht alles ist Politik, wir haben auch ganz „andere“ Themen, die 90-Jahr-Feier der Klinik Dorfen, der Beginn der Eiszeit bei den Erding Gladiators und Freising Black Bears. Im Erdinger Museum sind wir auf zwei Skulpturen von Emanuel Grasser gestoßen und stellen die beiden, die Heilige Katharina und den Heiligen Erasmus vor. Wie bedeutsam und wertvoll die beiden sind, wusste bis vor kurzem nicht einmal das Museum selbst.


Hochinteressant finden wir auch die Ansätze des Fraunhofer Instituts, unsere Nahrung mit weniger Salz, Fett, Zucker auszustatten, so dass es trotzdem noch schmeckt. Über die „faire“ MVV-Reform kann sich jeder selbst seine Gedanken machen (wir hatten Kopfschüttelfrost davon!)

Und dann waren wir noch im Dorfener Schlaflabor. Unzählige Menschen haben jede Nacht lange Atemaussetzer, setzen so langfristig ihr Leben und ihren Grips aufs Spiel. Ausgangspunkt ist immer intensives Schnarchen. Wir haben nachgefragt, was man im Schlaflabor genau macht.

 

Natürlich haben wir auch wieder alles gesammelt, was in den nächsten Wochen kulturell, sportlich und politisch so läuft in der Region vom Flughafen bis nach München.

 

Viel Spaß wünscht Euch der FRED.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FRED MAGAZIN Verlag Das Magazin für Erding und die Region